Kategorien
Neuigkeiten

Im Gespräch über die Wirklichkeit

Im September wurde ich von Herbert Fell für die Duisburger Filmwoche zu CHAO’S TRANSITION und zur Wirklichkeit des Dokumentarfilms geführt. Nachlesen kann man es hier.

Kategorien
Neuigkeiten

Chao’s Premiere

Unser Dokumentarfilm CHAO’S TRANSITION über die 25-jährige Trans-Schweizerin Chao ist jetzt fertig und feiert seine Premiere am 9. November bei doxs! auf der Duisburger Filmwoche. Am 29. November 2021 wird der Film auf 3sat in der Reihe Ab 18! ausgestrahlt und ist in der Mediathek abrufbar.

©Mandarinenfilm
Kategorien
Neuigkeiten

Der Krieg hat kein weibliches Gesicht

© 2021 eksystent Filmverleih

Für die Starnberger Hefte habe ich einen Lesebericht über Svetlana Alexijewitschs Dokumentarroman mit den Erinnerungen von Soldatinnen aus der Roten Armee geschrieben. Das Heft ist seit Juli im Heftehandel erhältlich.

Kategorien
Neuigkeiten

Hallo!

Herzlich Willkommen auf der Website von Susanne Mi-Son Quester. Hier erfahren Sie alles mögliche über meine Filme, meine Texte und meine Hörfunkbeiträge. Die Produktionsfirma mandarinenfilm erreichen Sie auf mandarinenfilm.de. Die Filmreihe „Neues asiatisches Kino“ auf neuesasiatischeskino.de.

Kategorien
Neuigkeiten

Chao’s Transition

Es gibt bald wieder einen neuen Film: Die 3sat Filmredaktion hat unser Projekt CHAO’S TRANSITION für die Reihe Ab 18! ausgewählt. Für den 30-minütigen Dokumentarfilm begleiten Mieko Azuma und ich die japanisch-chinesische Schweizerin Chao auf ihrem Weg zur biologischen Frau. Produziert wird er von mandarinenfilm.

Kategorien
Neuigkeiten

Westend Hinterhofkino II

Am 10. August 2020 gibt es nochmal Hinterhof-Kurzfilmkino in der Astallerstr. 16. Auf dem Programm stehen

Susanne Quester, Finow
Alexander Müller, Tranquility
Koku Musebeni, Strong Hair
Sabina Kufner, Diaper Viper + P.O.V. einer Leiche
Herbert Fell, Die Geworfenheit der Steine

Die Veranstaltung wird (jetzt tatsächlich!) vom Bezirksausschuss 8 Schwanthalerhöhe gefördert. Beginn ist diesmal schon um 20:30 Uhr. Bitte die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einhalten!

Kategorien
Neuigkeiten

Westend Hinterhofkino

Am 23. Juli 2020 veranstalte ich im Hinterhof der Astallerstr. 16 einen Corona-konformen Hinterhof-Kurzfilmabend mit Filmen von Filmemachern aus dem Münchner Westend. Hier ist das Programm:

Linda Hofmeier, Warten auf den Schnee
Andreas J. Wimmer, A.I.Love
Dominique Klein, Herr und Frau Müller
Lilian Robl, kip pen
Susanne Quester, Hotel Arnold

Die Veranstaltung wird (hoffentlich) vom Bezirksausschuss 8 Schwanthalerhöhe gefördert. Beginn ist um 21 Uhr.